Schlagwort: Yoga

Grenzen überschreiten: Wo endet „zu weit“?

Frau auf Düne

„Nur diejenigen, die riskieren zu weit zu gehen, können vermutlich herausfinden, wie weit man gehen kann.“ (T.S. Eliot)

Jeder Mensch kennt Einschränkungen, mit denen er sich in unterschiedlichen Bereichen immer wieder auseinandersetzen muss. Im privaten, in der Gesellschaft wie auch in Unternehmen gibt es Grenzen, die durch Strukturen vorgegeben sind, oder von Vorgesetzten erhoben werden oder die der eigenen Selbsteinschätzung unterliegen. Heute geht es um die selbst gesetzten Grenzen, denn genau dort können wir wachsen, wenn wir sie erst einmal erkannt und überschritten haben.

Woher wissen wir, wo diese Grenzen wirklich liegen und warum ist es dort so ungemütlich?

Weiterlesen

Von Kriegern und Helden

Virabhadrasana

Virabhadrasana ist eine kraftvolle Yogahaltung, die Mut und Selbstvertrauen stärkt und die nach Virabhadra benannt wurde, einem Krieger und Helden aus der indischen Mythologie.

Ich bin überzeugt, dass jeder von uns etwas Heldenhaftes in sich trägt und frage mich, wie es wäre, wenn wir alle auf die Suche nach der Heldin oder dem Helden in uns gingen?

Weiterlesen

Kann Yoga unsere Persönlichkeit zum Leuchten bringen?

JAZUYOGA

Lange habe ich darüber nachgedacht, wie ich Yoga einfach und treffend mit ein paar Worten beschreiben kann, ohne mit der abstrakten Übersetzung aus dem Sanskrit zu beginnen und ohne es nur auf Körperübungen zu beschränken.

 “Ich kehre in mich selbst zurück, und finde eine Welt.” (Johann Wolfgang von Goethe)

Ob Goethe Yoga gemacht hat, vermag ich nicht zu sagen, aber seine Worte treffen es auf den Punkt und umfassen sowohl Ziel und Zweck von Yoga in seiner einfachsten Form.

Weiterlesen