Schlagwort: Entwicklung

Hauptsache zufrieden (!?)

Frau vor einem Fenster

Als Korina Dielschneider zur Blogparade mit dem Titel „Hauptsache zufrieden!?“ aufrief, war ich sofort von der Idee begeistert. Ich finde, „Zufriedenheit“ ist eine völlig unterschätzte Kraft, die zu Unrecht einen sehr verstaubten Ruf hat. Aber ihr Wert wird spätestens dann deutlich, wenn sie uns völlig abhanden gekommen ist.

Lassen wir es nicht soweit kommen!

Weiterlesen

Jetzt ist eine gute Zeit zum Innehalten

Achtsamkeitsübung auf der Bühne

Als ich vor ungefähr einem Jahr die Messe Zukunft Personal Europe besuchte, malte ich mir aus, wie es wäre, auf einer der vielen Bühnen zu stehen und über Achtsamkeit zu sprechen. In diesem Jahr wurde es real und jetzt ist eine gute Zeit zum Innehalten.

Orange und omnipräsent trieb es mich an, über mein altes Berufsleben zu reflektieren.

Weiterlesen

Kann Yoga unsere Persönlichkeit zum Leuchten bringen?

JAZUYOGA

Lange habe ich darüber nachgedacht, wie ich Yoga einfach und treffend mit ein paar Worten beschreiben kann, ohne mit der abstrakten Übersetzung aus dem Sanskrit zu beginnen und ohne es nur auf Körperübungen zu beschränken.

 “Ich kehre in mich selbst zurück, und finde eine Welt.” (Johann Wolfgang von Goethe)

Ob Goethe Yoga gemacht hat, vermag ich nicht zu sagen, aber seine Worte treffen es auf den Punkt und umfassen sowohl Ziel und Zweck von Yoga in seiner einfachsten Form.

Weiterlesen